Apfelessig | www.thomas-raschke.de ▷ Heilsteine, Salomokarten, Kartenlegen, Engel, Kartenlegen - Thomas Raschke
<em>Basic page bearbeiten</em>: Apfelessig - www.thomas-raschke.de ▷ Heilsteine, Salomokarten, Kartenlegen, Engel, Kartenlegen

Apfelessig

Apfelessig ist ein natürliches und sehr altbewährtes Hausmittel,
das schon sehr lange seinen Stellenwert hat!
Apfelessig sollte immer naturtrüb und unpasteurisiert,
also in natürlicher und unerhitzter Form verwendet werden!
Wird Apfelessig gefiltert, gehen bereits viele Inhaltsstoffe verloren und
wird er danach auch noch erhitzt, hat er sein Wirkungspotential
bereits ganz verloren!
Mit Apfelessig, Wasser und Honig können wir viele Beschwerden
des Alltags positiv beeinflußen!

Was macht den Apfelessig so gesund?
Im Apfelessig finden sich viele wertvolle Inhaltsstoffe, die reichhaltig sind:
Vitamine: Vit C, E, B1, B2, B6, A, Pro-Vitamin-Karotin,

Mineralstoffe:Kalium, Natrium, Kalzium,Magnesium,Schwefel,
Eisen, Chlor, Phosphor, Kupfer, Silizium, Fluor

Apfelessig wirkt vorbeugend und er hilft bei vielen verschiedenen Alltagsbeschwerden!

Was kann Apfelessig positiv beeinflußen:
- der ganze Organismus wird mit lebensnotwendigen Mineralstoffen,
  Spurenelementen  und Vitaminen versorgt
- strafft unser Gewebe und macht es geschmeidiger
- das Blut wird fließfähiger
- Nierenleistung wird verbessert
- Fäulnisbakterien im Darm werden daran gehindert sich auszubreiten
- Stoffwechsel wird angekurbelt
- Immunsystem wird gestärkt
- Wundheilung wird gefördert
- Alterungsprozess wird verzögert
- wirkt entschlackend und entgiftend im Körper
- Cholesterinspiegel wird unterstützt beim regulieren
- Blutzuckerspiegel hat man besser im Griff
- für unsere Nerven ist er Balsam
- beugt Verkalkungen vor
- schützt vor Osteoporose

Hier nun das Grundrezept zur Vorsorge:
Jeden Morgen nüchtern und in kleinen Schlucken trinken!
1 Glas Wasser mit 2TL Apfelessig und 1-2TL Honig vermischen.

Nachfolgend noch ein paar überlieferte Tipps,
für einige Anwendungen mit Apfelesssig.....

Bei Atembeschwerden oder asthmatischen Beschwerden:
Ein Glas Apfelessigwasser mit Honig ganz langsam in kleinen
Schlucken trinken. Sie sollen  für das Glas ca. 30 Minuten zum
Austrinken benötigen.Kann bei Bedarf wiederholt werden.
Kann krampflösend und beruhigend wirken!

Erhöhte Blutfettwerte:
Ein Glas Apfelessigwasser mit Honig über einen längeren Zeitraum,
jeden Morgen, trinken.
Der Apfelpektin kann das schädliche LDL-Cholesterin im Blut senken
und macht das das Blut verdünnt wird und somit besser fließen kann.

Gedächtnisschwäche:
Zu jeder Mahlzeit ein Apfelessigwasser mit Honig Getränk trinken.
Ihre Konzentration und Reaktion sowie ihr Erinnerungsvermögen
wird es Ihnen danken.
Durch Zufuhr von Mineralstoffen und Vitaminen kann die Durchblutung verbessert werden.

Halsschmerzen:
Apfelessig und Honig haben ja eine entzündungshemmende und schleimlösende Wirkung
Anwendung: 1/4 Tasse Apfelessig mit
                   1/4 Tasse Honig mischen
Alle 3-4 Stunden 1Tl davon zu sich nehmen

Heuschnupfen:
Man kann zwar mit dem Apfelessigwasser-Honig Getränk die Niesattacken,
brennende Augen, verstopfte Nase, nicht beseitigen.
Aber das Allgemeinbefinden wird deutlich verbessert.
Morgens, nüchtern, 1 Glas trinken.
Mineralstoffmangel werden ausgeglichen und die Abwehrkräfte gestärkt.

Husten:
1/2 Tasse Honig mit 4TL Apfelessig mischen
Über den Tag verteilt 6TL zu sich nehmen,
zusätzlich 1TL bei jedem Hustenanfall
Nachts zum Durchschlafen sollte man einige Tropfen Apfelessig direkt auf das
Kopfkissen träufeln. Oder man kann auch ein mit Apfelessig getränktes Tuch
neben den Kopf legen.
Wirkt schleimlösend, entzündungshemmend, beruhigend und entkrampfend.

Insektenstiche:
Bei Bienen-, Wespen-, Mückenstichen unverdünnt Apfelessig
auf die betroffene  Stelle geben.
Nach einiger Zeit den Vorgang wiederholen. Aber bitte bei
allergischen Reaktionen sofort den Arzt aufsuchen!
Wirkt abschwellend, desinfizierend, schmerzlindernd

Müde Augen:
Werden die Augen beim Lesen, Fernsehen und Arbeiten am Computer
schnell müde oder ist ihnen helles Licht unangenehm, jeden Morgen
1 Glas Apfelessigwasser mit Honig zu sich nehmen.
Stärkt die Sehkraft durch die Zufuhr von den Mineralien

Zahnerkrankungen:
Leiden sie unter Karies, Parodontose oder Zahnfleischbluten,
dann regelmäßig das Apfelessigwasser Honig Getränk zu sich nehmen.
Zusätzlich den Mundmorgens und abends mit Apfelessigwasser
( 1TL Apfelessig, 1 Glas Wasser, (ohne Honig ) ausspülen.
Es bildet sich weniger Zahnstein, Entzündungen bilden sich zurück,
Keime werden abgetötet. Zähne werden auch weißer.
Wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und wichtige Mineralstoffe
werden zugeführt.

Das tägliche Apfelessigwassergetränk mit Honig hält unseren Körper gesund!
Es stärkt die Immunabwehr, spendet mehr Energie, sorgt für schönes Haar, Fingernägel,
Zähne und schöne Haut. Entgiftet und entschlackt den Körper, stärkt unsere Nerven,
die Psyche und die Knochen.
Das Apfelessigwassergetränk mit Honig ist eben ein wahrer Jungbrunnen!
go_up