Symbole für das Loslassen | www.thomas-raschke.de ▷ Heilsteine, Salomokarten, Kartenlegen, Engel, Kartenlegen - Thomas Raschke

Symbole für das Loslassen

 
 
Das Loslassen ist eine befreiende Art, sich an eine neue Lebenssituation anzupassen. Der Abschied von dem und die Akzeptanz für das, was passiert ist oder entgegen der eigenen Vorstellungen verlief, ist ein wichtiger Grundstein für ein zufriedenes Leben. Durch das Loslassen wird die Achtsamkeit weg von den belastenden Energien wieder nach vorne in die Zukunft gerichtet – so wird Verantwortung für das eigene Leben übernommen und alte Muster werden aufgebrochen. Wichtig für diesen Vorgang ist vor allem das tiefe Vertrauen in die eigene Kraft, die eine Veränderung der Situation ermöglicht. Symbole für das Loslassen können bei der Befreiung unterstützen und positive Energien leiten.
  • Befreiung
  • Anpassung an neue Lebenssituation
  • Abschied und Akzeptanz
  • Loslassen für ein zufriedenes Leben
  • Verantwortung für das eigene Leben übernehmen
  • Alte Muster aufbrechen
  • Achtsamkeit nach vorne richten
  • Vertrauen in die eigene Kraft
  • Unterstützung durch Symbole für Loslassen

Loslassen: Symbole zur eigenen Befreiung

Die Symbole für Loslassen haben nicht nur die Kraft, Energien zu leiten und auf diese Weise zu unterstützen. Sie können auch als Erinnerung dienen – dies ist besonders gefragt, wenn Süchte, wie nach süßem Essen, Drogen oder Zigaretten, aufgegeben werden sollen. Loslassen ist auch für die Freigabe alter Bindungen und Beziehungen gefordert. Besonders schwer ist das Loslassen von schmerzhaften Erfahrungen, tiefer Trauer, Schuld und Verletzungen. Die negativen Erfahrungen dieser Energien können sich stark auf das Leben einer Person auswirken und zu einer tiefen Unzufriedenheit führen. Immer wiederkehrende Gedankenkreise, Probleme bei der Konzentration, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Wut und Hass sowie die Ablehnung des eigenen Selbst können die Folgen sein, wenn Personen nicht loslassen können.
  • Süchte aufgeben
  • Emotionale Bindungen freigeben
  • Trauer und Verletzung loslassen
  • Schmerzhafte Erfahrungen gehen lassen
  • Schuldgefühle beenden

Symbol des Loslassens in der Tierwelt

Das Loslassen steht in enger Verbindung mit der Befreiung und der Freiheit an sich. Ein weithin bekanntes Symbol dieser Art ist der Vogel, der sich frei und selbstbestimmt bewegen kann und damit den positiven Gedanken und Gefühlen eines Menschen ähnelt. Im Käfig, bei einem Menschen vergleichbar mit den Süchten und Erlebnissen der Vergangenheit, kann er sich nicht frei bewegen - so ergeht es auch einer Person die gefangen ist in ihrer Vergangenheit, ihren schmerzhaften Gefühlen oder in einer Suchterkrankung. Das Loslassen kann zu einer frischen Brise werden, die Veränderungen mit sich bringt und die Gedanken wie einen Vogel im Wind mit sich trägt. Auf diese Weise kann eine innere Klarheit erreicht werden, die eine Neuausrichtung des Lebens unterstützt und die Lebensqualität verbessert.
  • Frei und selbstbestimmt
  • Schmerzhafte Erfahrungen und Süchte wie ein Käfig
  • Loslassen ist wie eine Befreiung
  • Ermöglicht Neuorientierung im Leben
  • Bessere Lebensqualität
go_up